Die Zukunft von Thriller/Zonga?

Eigentlich gucke ich ja extrem selten bei Screamscape rein, aber eben hat wohl die akute Langeweile zugeschlagen und siehe da ich sehe direkt eine interessante Meldung: Six Flags Marine World - Has Zonga been sold?!. Der Gerüchte-Status dieser Meldung ist wohl unübersehbar, aber in Anbetracht der Tatsache, dass die Bahn wirklich zum Verkauf steht/stand, gar nicht so unwahrscheinlich.
Auch wenn ich keine Ahnung habe, tippe ich mal ins Blaue und setze ich eine virtuelle Granita auf die Rückkehr der Bahn nach Europa – unter welchen Umständen auch immer. Könnte auch sein, dass ich damit grandios falsch liege. :)

Das ist natürlich genau der richtige Artikel um kurz anzumerken, dass man sowohl von der Rückkehr des 3er-Loopings als auch von Sneps Katapult lange nichts neues mehr gehört hat. Es scheint ein schwarzes Loch zu geben, welches alle alten Schwarzkopf-Bahnen aufsaugt… ;-)

Update: Einem neuen (und wieder unbestätigten) Gerücht zufolge wurde Zonga gar nicht verkauft. Weder nach Europa noch sonstwohin. Mal schauen wie es sich weiter entwickelt.

Kommentare