RIP 7 Picos

Der symphatische Stadtpark am Rande Madrids räumt etwas auf bevor das neue X-Car kommt. Schade um die schöne, aber in die Jahre gekommene 7 Picos. Vielleicht findet sie ja einen neuen Besitzer, der sie etwas aufpeppt.
Übrigens gehört der Standortwechsel nach Duinrell auch in die gestern erwähnte Gerüchteküche.

Kommentare

  • https://achterblog.de/archives/86-.html

    Laut einem Bericht in einer niederländischen Zeitung ist ein neuer Freizeitpark in der Nähe von Eindhoven geplant. Zu den Attraktionen soll auch eine, mit 450 Metern recht lange, Achterbahn gehöhren. Ist es nur ein Zufall, dass eine Wildcat