Never the Same Thrill Twice (Mamba-Spoiler inside)

Black Mamba LifthillAbgesehen von einem kurzem Kommentar per Mobiltelefon habe ich mich ja bisher nicht zur Black Mamba geäußert. Nachdem ich gestern noch ein paar Fahrten aufs Parkett gelegt habe, fühle ich mich zu einem umfassenderen Statement in der Lage. ;-)
Wie ich in der Überschrift schon angedeutet habe, halte ich den abgewandelten Werbespruch fuer den Tower of Terror auch für die Mamba passend. Bei ≈10 Fahrten an verschiedenen Plätzen hatte ich jedes mal einen (leicht) anderen Eindruck von der Bahn. Sogar zwei Fahrten an gleicher Position schienen sich zu unterscheiden.
Black Mamba Wing Over Die erste Fahrt war überwältigend. Obwohl ich das Layout quasi runterbeten konnte und in der ersten Reihe sass, war es ab der Zero-G trotzdem überraschend und am Ende habe ich die finale Helix erwartet, welche wir gerade hinter uns hatten. :-)
In der stockdunklen Bremse musste ich erstmal durchatmen. Selbst Balder im Abendregen hat mich weniger geschafft. Weitere Fahrten waren nicht mehr so heftig, aber wie gesagt: Never the Same Thrill Twice. Momentan erlebe ich immer wieder was neues.
Deep in Africa ThemingDas Theming ist detailreich und schon recht komplett. Einige Stellen sind mir noch zu "erdig", aber das wird sich wohl auf natürlichem Wege durch Grünzeug ändern. Die Pfützen unter der Bahn und der Auslauf des Wasserfalls sehen noch stark nach Bauwasser aus, was sich aber wahrscheinlich mit der Zeit gibt.
Auch bei der Thematisierung fallen mir momentan immer wieder neue Details auf

Kulinarisch gibt es ja "nur" den Fast-Food-Stand, aber ein Test der Falafel im Fladenbrot war schon lecker. Die drei T-Shirts zur Mamba wollen mir allerdings nicht gefallen.

Wer der Bilder noch nicht überdrüssig ist, findet hier ein paar weitere der Black Mamba.

Kommentare

  • Black Mamba gemessen

    Ein schwedischer Achterbahnfan hat sich selber einen G-Kraft-Messgerät gebaut und auf den deutschen Attraktionen Scream im Heide Park und der Black Mamba im Phantasialand ausprobiert. Neben Bildern des Eigenbaus befinden sich PDF-Dateien mit den Messwer