Raider heißt jetzt Twix sonst ändert sich nix...

Mit diesem Slogan wurde damals™ ein bekannter Schokoriegel auf einen neuen Markennamen umgestellt. 2005 wird ein berüchtigter berühmter Park im nördlichen Rhurpott ebenfalls auf einen neuen Namen umgestellt und während die Groupies die Eröffnung kaum noch erwarten können um dann die Foren mit einer Jobelorgie sondergleichen zu füllen, behaupten böse Zungen, dass dieser Slogan auch auf den besagten Park zutrifft zutreffen könnte.

Nach zwei Pressekonferenzen, dem rumlungern der Groupies mit Fotoapperat um den Park und dem wochenlangen Sorgen eben dieser, dass man von außen immer noch nichts nicht viel sehen kann, sollten heute die ersten Tatsachen auf den Tisch kommen. Nachdem ich mich letzte Woche gegen die Fahrt durch den Pott entschieden hatte um meinen Geldbeutel für die anstehende Saison zu schonen war ich natürlich auch ein wenig auf die Bilder/Berichte gespannt. Was ist dabei rumgekommen?

Nunja, zum einen eine ganze Menge Fotos, die sich aber hauptsächlich auf den neuen Ride Ice Age Adventure und die Wonderland Studios beschränken. Ice Age Adventure scheint, wie gehofft, ein Darkride mit Potential zu werden, indem in einen schönen bestehenden Ride, der bisher immer mein Liebslingsride im Park war, neue Animatronics eingebaut und bestehende Szenen angepasst werden. Zusammen mit einer guten Lizenz und neuen Effekten bin ich mir relativ sicher, dass mir der Ride (wieder) gefallen könnte. Die Wonderlandstudios scheinen vorwiegend die (dringend) benötigten Anstriche zu bekommen, größere Änderungen scheint es wie erwartet nicht zu geben.

Aber was ist mit dem Rest vom Park? Der Baustellenplan zeigt:

* der 4D-Film mit Sponge - ich hasse den Kerl - Bob
* Mystery River - wie erwartet ist eine Unendliche Geschichte ohne Animatronics anscheinend Mystery genug
* Time Riders - der neue Simulatorfilm
* eine neue Movie Magic
* Neue Charaktere zum Kuscheln und verlieben :kotz:
* Shops und Imbissumbauten…
* und der vollkommen unerwartete Knaller der Saison 2005: ein umgebauter Eingangsbereich und Brunnen. Wer hätte es gedacht?

Alles in allem sicher eine solide Arbeit in der realtiv kurzen Zeit, aber vom Hocker reissen tuts mich immer noch nicht. Liegt es daran, dass ich den Park noch nie gemocht habe (Halloweenausnahmen bestätigen die Regel)? Oder daran, dass ich sein Konzept noch nie gemocht habe? Oder hab ich einfach nur Recht?

Ich werde es erleben und wenns schei#e ist, dann geht es halt nach ner Runde Ice Age wieder rüber ins schnuckelige Schloss Beck um spätestens dann mit voller Überzeugung sagen zu können:

LTA heißt jetzt Ice Age, sonst ändert sich nix nicht viel! (Für mich)

Kommentare