Butterfly mal anders

Wenn man einen Butterfly aus dem Hause kauft, gibt man sich anscheinend nicht viel Mühe mit der Namensgebung. Eine kurzer Blick in die RCDB zeigt, dass momentan ≈85% der Bahnen einen Namen mit Butterfly (inkl. Übersetzungen) oder Pendelbahn tragen. Auch die Optik der Bahnen gleicht sich in der Regel.

Allerdings gibt es natürlich auch die Ausnahmen, die bekanntlich die Regel bestätigen. Und so hat die Funhall in Mering (Bayern) nicht nur mit "Dschungel-Bahn" einen ausgefallen Namen gewählt, auch die Gestaltung der kurzen Strecke weist eine deutliche Besonderheit auf.