Speleogame – 4D-Kino interaktiv

Die Grotte von Han-sur-Lesse (Wallonie, Belgien), bei der es bisher freizeitparktechnisch nicht mehr als einen Wildpark und einen Spielplatz gab, öffnet im April ein etwas ungewöhnliches 4D-Kino.
Das vom Europäischen Fond (für regionale Entwicklung?) und der Region Wallonien geförderte Projekt zeigt einen zum Thema Grotten/Höhlen passenden Film, der nicht nur durch 4D-Effekten unterstützt wird, sondern durch einen Joystick für jeden Mitreisenden auch interaktiv sein soll.
Auf der Seite der Attraktion gibt es ein kleines Video zu sehen. (Direktlink)

Mit 6€ für einen Erwachsenen wird der Spaß (belgientypisch) nicht billig sein, aber der Aufpreis zur Grottenbesichtigung von 1.50€ ist OK.